Stress lass nach!

Stress bedeutet Belastung für Körper und Geist.Wie stressgefährdet bin ich selbst? Wenn Sie einen 30-Sekunden Stress-Test machen wollen, klicken sie hier.Holen Sie sich Hilfe aus der Natur!

Vitango ist eine traditionelle pflanzliche Arznei mit den Extrakten der Rosenwurz und hilft gegen die körperlichen und psychischen Symptome bei Stress. Was sind die Ursachen für Stress? Die Forschung hat einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Nährstoffversorgung und unserer mentalen und körperlichen Belastbarkeit aufgezeigt

 

 

 

Reload: enthält eine Tageskapsel, die unsere leeren Energieakkus auffüllt. Die Extrakte u.a. von Ginseng und Shizandra unterstützen in stressigen Zeiten unseren Stoffwechsel. Auch die wichtigen B-Vitamine unterstützen das Nervensystem. Die Nachtkapsel hilft beim Ein- und Durchschlafen, in dem sie die Ausbildung des körpereigenen Schlafhormons Melatonin fördert.Sunny Soul: Wenn die Stressbelastung zu Überorderung führt und sich zunehmend in Antriebslosigkeit äußert: hochdosierte B-Vitamine fördern  die psychische Balance und verringern die Ermüdung. Kupfer und Magnesium tragen zusätzlich zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.Außerdem: Versuchen Sie, entspannende Momente in Ihr Leben einzubauen!

 

Probiotika gegen Neurodermitis und 3-Monats-Kolik

Kleine Bakterien sind stark gegen Verdauungsbeschwerden bei Mutter und Kind!Gegen Ende der Schwangerschaft treten häufig Blähungen oder Verstopfung auf. Studien haben gezeigt, dass bei Einnahme von Bakterienstämmen diese Beschwerden um 94% zurückgegangen sind. ca. 30 % der Neugeborenen sind von der 3-Monats-Kolik betroffen, die durch Blähungen, Durchfall und stark vermehrtes Schreien gekennzeichnet ist. Auch die Geburt hat einen wesentlichen Einfluss auf dieses Risiko. Durch eine natürliche Geburt erhalten die Kinder die Bakterien der Mutter übertragen. Bei einer Kaiserschnittgeburt fehlt diese bakterielle „Erstbesiedlung“, es können sich sogar Krankenhauskeime leichter im Neugeborenen ansiedeln. Durch die Gabe der „guten“ Bakterien wird die Verdauung reguliert und die Zahl der von der 3-Monats-Kolik betroffenen Kinder konnte auf 4,9% reduziert werden. 

 

 

Eine weiterer Grund für die Einnahme von Probiotika als Mutter und Kind fühlen sich wohl

OB_Panda30_Sgr

Mit OmniBiotic Panda helfen Sie der Verdauung auf die Sprünge.

OB_Panda_7x3_oS_grSchwangere besteht dann, wenn die Eltern von Hauterkrankungen, v.a. Neurodermitis betroffen sind.Wenn gegen Ende der Schwangerschaft  Omnibiotic von Allergosan eingenommen wird, verringern Sie das Risiko, dass Ihr Baby ebenfalls an Neurodermitis erkrankt.Lassen Sie sich bei uns beraten!Ihre Wälder-Apotheke

 

 

 

 

 

 

Helfen sie Ihrem Hirn auf die Sprünge!

Geistige Fitness ist wichtig, wir können etwas dafür tun:Unser Gehirn ist ein Hochleistungssportler, der entsprechend versorgt sein will. Gründe für geistige Überforderung gibt es viele: Bei Kindern kann einseitige Ernährung ein Auslöser für Konzentrationsmangel oder hyperaktives Verhalten sein. Bei Jüngeren sorgt meist ein Dauerstress zu körperlicher und geistiger Erschöpfung. Für altersbedingte Vergesslichkeit sind häufige Auslöser einseitige Ernährung, chronische Medikamenteneinnahme, Durchblutungsstörungen und wenig geistiges Training.Sie erhalten „DA -Die Apotheke“ mit interessanten Beiträgen zum Thema kostenlos bei uns.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für gesunde Ernährung, Bewegung an der frischen Luft, soziale Kontakte usw. müssen Sie selbst sorgen. Wir können Sie mit „Apothekennahrung“ unterstützen, die als Stressbremse und „Gehirnfutter“ wirkt: Wir empfehlen eine Kombination von Magnesium, B-Vitaminen und Lecithin.Für eine verbesserte Durchblutung und Energiebereitstellung sorgen auch Ginseng, Ginkgo biloba und Knoblauch.Weitere Infos, zB wie Schüsslersalze für´s Gedächtnis wirken, erhalten Sie bei uns!

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns informieren wollen!

 

 

 

 

 

 

Welches Gehirnfutter wirkt?
Welches Gehirnfutter wirkt?

Guter Schulstart – Konzentration steigern

Wie unsere Kinder gesund bleiben!

Wie unsere Kinder gesund bleiben!

Zum Lernen gehören Konzentration und Motivation: Wenn sich Kinder im Vorschul- und Schulalter damit schwer tun, kann ein Zusammenhang mit einseitigem Ernährungsverhalten bestehen. Weißmehlprodukte (Weißbrot, Nudeln, Snacks), Pommes, Süßigkeiten und zuckerhaltige Limonaden verbrauchen die Mikronährstoff-Reserven. Für geistiges Durchhaltevermögen sind B-Vitamine sehr nötig, auch Magnesium stabilisiert die Nerven.Schnelltest: Wie konzentrationsfähig ist mein Kind?

  • Mein Kind trinkt (fast) täglich Limonaden, Cola-Getränke, Eistee.
  • Mein Kind bevorzugt Pizza, Spaghetti, Pommes, Chips, Süß- und Salzgebäck, Semmeln
  • Mein Kind isst wenig Obst.
  • Mein Kind isst wenig Gemüse.
  • Mein Kind isst selten Nüsse und Trockenobst
  • Mein Kind kann sich morgens nach dem Aufstehen nicht an seine Träume erinnern
  • Mein Kind reagiert auf starken Konsum an Süßigkeiten mit Hyperaktivitäten oder aggessivem Verhalten.
  • Mein Kind hat eher trockene Haut.
  • Mein Kind leidet an Allergien.

Treffen 4 oder mehr Fragen zu, so hat das Kind mit hoher Wahrscheinlichkeit Nährstoff-Defizite.

 

Wir empfehlen das Produkt Super-Mind aus Österreich – als Saft, Kapseln oder Pulver zum Einrühren in Wasser oder Saft.Fragen Sie nach – wir beraten Sie gerne!
Weitere Produkte, die wir Ihnen empfehlen: Immun 44 zur Stärkung des Immunsystems und ganz neu: Supradyn Kids & Co mit Omega-3-Fettsäuren

 

Auch für Kinder von 4-7 Jahren geeignet; 3xtgl.

Steigert die Konzentration!

Steigert die Konzentration!

 

 

 

 

 

 

Fit ins neue Schuljahr!

„Juhu -Schulbeginn! oder „Es muss halt sein“?

Nicht jedes Kind ist in der Lage, den Schulalltag immer problemlos zu meistern. Mit der entsprechenden Beratung in der Apotheke können Wirkstoffe wie sinnvoll eingesetzte Vitamine und Mineralstoffe, Schüßlersalze und pflanzliche Präparate helfen, die geistige Leistungsfähigkeit beim Lernen als auch die körperliche Gesundheit, also ein intaktes Immunsystem, zu erhalten und zu fördern.

  • Trennungsangst: Wir empfehlen unser Loslass-Öl für Kindergartenkinder: einfach den Bauch und die Fußsohlen sanft massieren. Die ätherischen Öle helfen, sich zu entspannen und führen zu mehr Selbstbewusstsein.
  • Lavendel fein auf den Duftstein hilft einem nervösen und zappligen Kind, ruhig zu werden und in den Schlaf zu finden.

 

 

 

 

  • Unterstützung für Lernen und Konzentration: Eine ausreichende Versorgung mit den Vitaminen C,D,E und Betacarotin unterstützt das Immunsystem. Die Spurenelemente Selen, Mangan, Chrom und Zink fördern die Leistungsfähigkeit und den Energiestoffwechsel in der Zelle.Hier helfen Multivitaminsäfte für eine optimale Versorgung,zB Supermind hilft für einen stabilen Nervenstoffwechsel, und steigert die Konzentrationsfähigkeit.
  • Andere Anwendungsformen für Ihr Immunsystem sind Kapseln für eine rasche Einnahme oder Lutschtabletten für zusätzliche Befeuchtung.
  • Bei der Lernmischung aus 4 Schüßlersalzen können die Schüler nach eigenem Gespür die Salze zu sich nehmen. 
  • Wachstumsschmerzen: Zur Begleitung von Wachstumsschmerzen eignet sich das Schüßler Salz Nr. 2 sehr gut. Zusätzlich hilft eine Gelenkecreme. Wir empfehlen außerdem homöopathische  Einzel- und Komplexmittel. Wir beraten Sie gerne!

 

 

 

 

 

Zur Vorsorge 2 Kapseln tgl., bei Belastung des Immunsystems 3Stk/tgl.
Zur Vorsorge 2 Kapseln tgl., bei Belastung des Immunsystems 3Stk/tgl.
Zur Stärkung des Immunsystems mit dem Extrakt der Cistrose!
Zur Stärkung des Immunsystems mit dem Extrakt der Cistrose!
Auch für Kinder von 4-7 Jahren geeignet; 3xtgl.
Auch für Kinder von 4-7 Jahren geeignet; 3xtgl.
Für kluge Köpfe viel Vitamin B und wichtige Spurenelemente
Für kluge Köpfe viel Vitamin B und wichtige Spurenelemente